La Falconeria

Hotelbeschreibung

 

Traditionell mussten die Ordensritter jedes Jahr einen einzigen maltesischen Falken als Jahresbeitrag an Karl V. von Spanien, König von Sizilien, schicken, der Malta im 16. Jahrhundert regierte und die Insel den Rittern für ihre religiöse Mission übergab. Hier hielten sie ihre Falken, trainierten und züchteten sie, und an diesem unglaublich historischen Ort entstand das Hotel La Falconeria.

Der barocke Architekturstil von Valletta passt perfekt zu den raffinierten Räumlichkeiten der Falconeria. Der zentrale Außenhof dieses Hotels bietet eine Oase der Ruhe im Freien unter der warmen Mittelmeersonne.

Weitere Informationen erhalten Sie <HIER>

 

KONTAKT

Steven Hyzler

steven@lafalconeria.com

Tel: (+356) 22476600

Lage

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

noch nicht das passende Hotel?

Hier finden Sie weitere Hotelempfehlungen

Park Lane Aparthotel

Hotelkategorie: 4-Sterne Gelegen in: Qawra Anzahl Betten: 100 Apartments: 28 Anzahl Zimmer: 0 Hotelbeschreibung Das Park Lane Boutique Aparthotel ist ein familiengeführtes Hotel, das man

Hotel ansehen »

La Falconeria

Gelegen in: Valletta Anzahl Zimmer: 43 Hotelbeschreibung   Traditionell mussten die Ordensritter jedes Jahr einen einzigen maltesischen Falken als Jahresbeitrag an Karl V. von Spanien,

Hotel ansehen »

The Snop House

Gelegen in: Senglea Anzahl Zimmer: 6 Hotelbeschreibung Das Snop House ist das Werk eines französischen Ehepaares, das seit langem mit Malta verbunden ist. Als traditionelles

Hotel ansehen »